Vom Meer auf 4.207 Meter in einem Anstieg.
Mauna Kea, Hawaii
Durch die zentral-iranische Wüste.
Irgendwie geht es immer weiter.
Paris-Brest-Paris, Bretagne
Achtsam sein.
Schafhirte in den rumänischen Karpaten
Alle vierzig im Dorf sind eine Familie.
Berberdorf im Hohen Atlas - Marokko
In den Alpen ganz oben.
Col de l'Iseran - Frankreich
In der Früh beim Haustürl raus ...
In der Nacht rauf auf den Berg, mit einer Tasse Tee und ohne Eispickel.
Drüben mit den Schiern wieder runter.
Den Everest.
Platz in der Dorfbibliothek gefunden. Mit herrlichem Frühstück.
Meana di Susa, Piemont
Von den Römern, Byzantinern, Osmanen, Habsburgern nicht erobert. 
Balkan Nord-Süd, Skutarisee - Albanien.
Über die höchsten Pässe der Welt.
Himalaja, Ladakh - Indien
Vom südwestlichsten Punkt Englands zum nordöstlichsten Schottlands.
Start - zwölftausend glänzende Augen.
Cesenatico - Italien
Einmal ganz oben.
Pico del Veleta, Andalusien - Spanien
Im Priesterseminar.
Santiago de Compostela - Spanien
Von der demilitarisierten Zone im Norden zu den Inseln im Süden.
Nord-Süd Durchquerung - Südkorea
Es gibt viele Arten der Armut - und des Reichtums.
Leh - Ladakh, Indien
Japan Nord-Süd. Sehr, sehr schwer.
Zwischen Cape Sōya und Cape Sata.
Back to Top